Startseite

Heartless – Der Kuss der Diebin

Worum geht’s?

Zera ist mutig, stark und schön – und eine Gefangene, denn ihr Herz ist in der Gewalt einer Hexe. Will Zera ihr Herz zurück, muss sie ihrer Gebieterin einen neuen Diener beschaffen: den ebenso unverschämten wie attraktiven Prinz Lucien, der gerade auf Brautschau ist. Stiehlt Zera sein Herz – und zwar im wahrsten Sinne des Wortes –, ist sie frei! Doch ihr eiskalter Plan gerät ins Wanken, als Lucien echte Gefühle in ihr weckt …

Meine Meinung

Ich habe dieses Buch in der Erwartung begonnen, dass die Geschichte eine einfache Mischung aus „Selection“ „Die Schattendiebin“ wird. Mit typischer Liebesgeschichte & klischeehaften Charakteren. Doch selten würde ich so schnell eines Besseren belehrt. Weiterlesen „Heartless – Der Kuss der Diebin“

Werbeanzeigen
Startseite

Im Visier des Mörders

Worum geht’s?

Friedliche Morgenstimmung liegt über den Hügeln und Wäldern nahe der schottischen Grenze. Zwölf Menschen genießen die prachtvolle Aussicht, die ihnen der Ausflug mit einem Heißluftballon bietet – und müssen plötzlich mit ansehen, wie am Boden eine Frau erschlagen wird. Als der Mörder von seinem Opfer ablässt und den Blick gen Himmel richtet, steht das Schicksal dieser Menschen auf Messers Schneide. Der Mann schultert sein Gewehr und nimmt die Verfolgung auf. Eine grausame Jagd beginnt. Am Ende wird nur eine Zeugin entkommen. Sie kennt das Gesicht des Mörders. Und er kennt ihres. Nun läuft sie um ihr Leben.

Meine Meinung

Bereits auf den ersten Seiten stockt einem der Atem. Man fiebert regelrecht mit den Protagonisten mit. Besonders auch durch die gelungene bildliche Beschreibung der Ereignisse hat man das Gefühl mittendrin zu sein. Weiterlesen „Im Visier des Mörders“

Startseite

Iron Flowers – Die Kriegerinnen

Worum geht’s?

Sie haben alles verloren.

Doch sie kämpfen weiter.

Denn das Schicksal aller Frauen und Mädchen liegt allein in ihrer Hand.

Die Schwestern Serina und Nomi sind Gefangene: Nomi in der Gewalt eines brutalen Regenten, der alle Frauen unterdrückt. Serina auf einer Gefängnisinsel, auf die sie verschleppt wurde. Um in dem brutalen Regime zu überleben, bleibt den Schwestern nur eins: erbittert zu kämpfen – gegen die Unterdrückung und für ihre Liebe. Mit allen Mitteln und jede auf ihre Weise.

Meine Meinung

Das Cover und der Titel passen auch in diesem Band wieder grandios zu der Geschichte. Im Unterschied zum letzten Teil vermittelt die düster-violette Gestaltung jedoch die Gefahr, die hinter der Schönheit liegt.

Und gefährliche Situationen und Kämpfe um Leben und Tod kamen im zweiten Teil der Graces-Dilogie nicht zu kurz. Weiterlesen „Iron Flowers – Die Kriegerinnen“

Startseite

Traum des Lebens (Hörbuch)

Worum geht’s ?

1968: Am Hafen von Leningrad müssen der junge Alexander Karpenko und seine Mutter auf der Flucht vor dem KGB entscheiden, auf welches Schiff sie sich als blinde Passagiere schleichen. Eines fährt nach Großbritannien, eines in die USA. Der Wurf einer Münze soll das Schicksal von Alexander und Elena besiegeln … Über eine Zeitspanne von dreißig Jahren und auf zwei Kontinenten entfaltet sich in Jeffrey Archers neuem Roman eine Geschichte von einmaliger Spannung und Dramatik – eine Geschichte, die man nicht wieder vergisst.

Meine Meinung

Ich habe die gekürzte Lesung gehört und muss leider sagen, das ich etwas verwirrt bin. Ich kann nicht beurteilen ob nun wichtige Sachen weggelassen worden sind, oder nicht. Denn es fehlen bei der gekürzten Lesung ganze 2 1/2 Stunden. Weiterlesen „Traum des Lebens (Hörbuch)“

Startseite

Das Glühende Grab

Worum geht’s?

Auf den isländischen Westmännerinseln werden bei Ausgrabungen drei Leichen und ein abgetrennter Kopf gefunden. Sie liegen im Keller des Elternhauses von Markús Magnússon, das bei einem Vulkanausbruch vor mehr als dreißig Jahren verschüttet wurde. Da Markús die Ausgrabung vorher unbedingt verhindern wollte, steht er plötzlich unter Mordverdacht: Hat er als Jugendlicher drei Menschen getötet und verstümmelt? Rechtsanwältin Dóra Gudmundsdóttir glaubt an seine Unschuld. Doch dann wird eine weitere Leiche entdeckt …

Meine Meinung

Yrsa Sigurdardóttir hat mich wieder überrascht und überzeugt. Ich bin ein richtiger Fan von ihr geworden. Ihr Schreibstil ist sehr locker und leicht, die Seiten habe ich regelrecht verschlungen. Weiterlesen „Das Glühende Grab“